Ausverkauft

Bestens vernetzt im Südpark

Fuß- und Radwege erschließen die Stadt für Aktive. Ein hervorragendes öffentliches Nah- und Fernverkehrsangebot sorgt für schnelle Anbindungen in alle Richtungen, ebenso die Autobahnen A81 und A6.

Das Bildungsangebot für alle Altersstufen ist riesig. Bestes Beispiel ist die Experimenta im Neckarpark. Ein Lern- und Erlebnisort für die ganze Familie, der sich zum bundesweit attraktivsten Science Center für Technik und Naturwissenschaften entwickelt. Als erste deutsche Großstadt realisierte Heilbronn den kostenlosen Kindergartenbesuch. 35 städtische Schulen und ein großes Angebot an privaten Schulen stehen zur Verfügung.

Wichtige Erfolgsfaktoren für die Innovationskraft des Standorts sind die Hochschule Heilbronn, die Duale Hochschule Baden-Württemberg, die German Graduate School of Management and Law, die Innovationsfabrik Heilbronn und der Zukunftspark wohlgelegen für junge Hightech-Unternehmen. Produktions- und Forschungsunternehmen schätzen den Business Park. All das sorgt für Schwung auf dem Arbeitsmarkt: Über 100.000 Menschen haben ihren Arbeitsplatz in Heilbronn.

Wirtschaftliches Wachstum und hohe Lebensqualität sind hier keine Gegensätze. Heilbronn wächst dank einer umsichtigen Stadtentwicklungspolitik für und mit den Menschen. So ist auch der Südpark entstanden. Das Wohnquartier auf dem ehemaligen Gelände des Südbahnhofs ist ein urbanes Bindeglied zwischen Innenstadt und Südstadt.