Ausverkauft

Zeitlose und nachhaltige Architektur

Die beiden Wohnhäuser fügen sich harmonisch in das Gesamtbild des Quartiers ein. Große und lichtdurchflutete Räume unterstreichen die moderne urbane Lebensart. Das Büro Schwarz Architekten aus Stuttgart lehnt sich an den Bauhausstil mit seinen klaren Linien an. So entstehen von jeder Wohnung aus wunderbare Sichtachsen auf das eigene Grundstück und die Umgebung.

Eine hohe Qualität in der Bauausführung macht den Südpark II zu einer nachhaltigen Investition. Dank der durchdachten Grundrisse, der großen Fensterflächen und der aufwendig gestalteten Außenflächen werden Sie sich sofort zuhause fühlen und Ihr neues Lebenszentrum von Anfang an genießen.

Wohnen im Südpark bedeutet auch gelebter Umweltschutz. Der Wärmeschutz und die Energiesparmaßnahmen entsprechen der aktuellen Energieeinsparverordnung. Das freut die Umwelt und schont das Portemonnaie.

Nicht ohne Grund sind wir mit dem neuen Objekt »SÜDPARK II« zurück in Heilbronn. Gerade hier war BPD bereits mit dem DOMIZIL RIVERSIDE sehr erfolgreich.

Insgesamt wurden dort 53 individuelle Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen erstellt. Das Stuttgarter Planungsbüro Schwarz Architekten war auch bei diesem Projekt für die hervorragende und vor allem ungewöhnliche Architektur verantwortlich. Das Domizil, reizvoll am Neckar gelegen, ideenvoll mit markanten Innenhöfen gestaltet und optisch gelungenen Akzenten versehen, fand rasch begeisterte Erwerber.

Auch bei diesem Objekt war das ImmobilienWerk als Vertriebspartner zuständig und leistete rundum eine vorbildliche Arbeit.

Je nach Ihrer individuellen Lebenssituation oder Lebensplanung haben Sie die Auswahl zwischen einer gemütlichen 2-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 58 m² über großzügige 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 88 m² und ca. 125 m² bis hin zu einer aussichtsreichen Penthauswohnung mit rund 151 m². In beiden Häusern entstehen zusammen nur 25 Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über einen großzügigen, nach Süden ausgerichteten Balkon, im Erdgeschoss über einen privaten Gartenanteil, und bei den Penthauswohnungen über eine geräumige Dachterrasse.

Natürlich sind alle Wohnungen barrierefrei mit einem Aufzug zu erreichen. Parkähnliche Außenanlagen lockern die Wohnbebauung auf und sorgen für das entscheidende Plus an Aufenthaltsqualität. Grüne Ruheinseln wechseln sich ab mit Spielzonen. Für Ihr Auto stehen ein oder mehrere von 30 Tiefgaragenplätzen zur Verfügung. Außerdem gibt es Besucherstellplätze im Freien und Platz für die Unterbringung von Fahrrädern.